Tour de Ländle - Reise des Landesvorsitzenden

Vom 16. bis 18. Oktober geht der Landesvorsitzende Axel Bitzer auf Tour de Ländle: angelehnt an die bereits traditionsreiche Sommerreise des Bundesvorsitzenden stattet er den Kreisen in Baden-Württemberg einen Besuch ab. Ob bei einem Arbeitsfrühstück, einer Firmenbesichtigung oder einer Projektvorstellung – die Kreise können im Rahmen der Reise dem Landesvorstand ihre Arbeit rund um das Thema "Innovation und Nachhaltigkeit" vorstellen.

"Innovation und Nachhaltigkeit sind gerade für uns als junge Unternehmer und Führungskräfte enorm wichtige Themen, die wir ab 2013 auch mit dem neu geschaffenen Ressort im Land strategisch besetzen werden", so der Landesvorsitzende Axel Bitzer. Einzelne Kreise seien hier bereits sehr aktiv und in den Diskussionen mit den Mitgliedern sollten Ideen und Anregungen gesammelt und das Thema entsprechend positioniert werden. Interessierte Kreise, die ihre Projekte vorstellen wollen, können sich als Reisestation noch bis zum 30.09. an vorsitz[at]wj-bw.de anmelden.